Merz Pharmaceuticals GmbH Frankfurt stand am Anfang eines komplexen Entwicklungsprojekts eines dermalen Filler (Medizinprodukt gemäß MPG / ISO 13485), als sich eine Vakanz im Projektmanagement ergab.
Um die Produktentwicklung im Rahmen des Zeitplans voranzutreiben, wurde ein zertifizierter Senior Project-Manager gesucht, der ein internationales Projekt-Team an den Standorten Frankfurt und Genf leitet. Der Head Program Management R&D Filler/Medical Devices Herr Dr. Gerhard Raab: „Wir waren im Jahr 2015 sehr froh, dass Detlef Behrens das Projektmanagement übernommen hat. Er begleitete unser neues Medizinprodukt von den Entwicklungsarbeiten im Labor bis zur Implementierung des Herstellungsprozesses im kommerziellen Maßstab. Gleichzeitig stellte er auch sicher, dass alle zur Zulassung erforderlichen Dokumente erstellt wurden. Die Zusammenarbeit lief nicht nur fachlich, sondern auch menschlich so reibungslos, dass wir seinen Auftrag noch zweimal verlängert haben.“